Zeigt alle 3 Ergebnisse

ab 179,00  ab 80,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

ab 299,00  ab 125,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

ab 299,00  ab 125,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Topper

Ein Topper ist eine zusätzliche Bettaustattung, die auf (englisch: on top) die eigentliche Matratze gelegt wird. Der Matratzen-Topper wird manchmal auf als Top-Matratze bezeichnet, da er in Aufbau & Funktion einer Matratze entspricht.

Warum sollte man einen Matratzentopper kaufen?

Der Topper hat mehrere Funktionen:

- Verbesserung des Liegekomforts
- Erhöhung der Liegefläche zum leichteren Ein- und Aussteigen
- Schonfunktion für die Matratze
- Beseitigung der „Besucherritze“ bei Doppelbetten mit einzelnen Matratzen
- Hygiene, wenn man keinen waschbaren Matratzenbezug hat oder dieser zu groß für die Waschmaschine ist

In unserer Topper - Kaufberatung geben wir Ihnen ein paar Tipps, worauf Sie beim Kauf achten sollten:

Größe der Topper

Wir bieten Topper in den Größen 80x200 cm, 90x190 cm, 90x200 cm, 100x200 cm, 140x200 cm, 160x200 cm oder 180x200 cm an. Bei größeren Breiten wie 160x200 cm oder 180x200 cm können Sie auch zwei (80er bzw. 90er) Topper nutzen, v.a. wenn sich Ihr Partner nachts viel bewegt.

Welchen Topper kaufen: Gel-Topper oder Komfortschaum-Topper?

Ein Gelschaum-Topper ist punktelastisch, druckentlastend und erzeugt ein weiches Liegegefühl. Er lässt eine vorhandene Matratze eher weicher wirken. Der Gel-Topper ist zudem auch ein Tipp für Menschen, die zum Schwitzen neigen , da die Oberfläche des Materials leicht kühlende Eigenschaften aufweist.

Komfortschaum-Topper schaffen eine eher festere Unterlage. Deshalb ist dieses Material ideal für Schläfer mit einem eher höheren Körpergewicht und für alle, die gerne härter liegen. Er lässt eine weiche Matratze etwas härter wirken. Wenn Sie sich nachts häufig Umdrehen, ist dieser Topper für Sie die richtige Wahl, da er zudem über eine hohe Rückstellkraft verfügt.

Auch der beste Topper vermag nicht eine Kuhle in der Matratze beseitigen oder 10 Jahre alte, verschlissene Matratzen zu neuem Leben erwecken.

Welche Höhe sollte ein Topper haben?

Wir empfehlen Topper in den Höhen von 6-8 cm. Topper unter 6 cm Höhe machen kaum Sinn, da sie für Druckentlastung und Komfort sorgen sollen. Sind Sie Seitenschläfer, ist Ihre Matratze zu hart und Sie haben Schmerzen im Schulter oder Beckenbereich? Dann sind höhere Auflagen von bis zu 8 cm eine Option für Sie. Topper, die höher als 10 cm sind, können die Grundeigenschaften der verwendeten Matratze beeinträchtigen.

Bezüge

Achten Sie bei den Topperbezügen darauf, dass sie mit Reißverschlüssen versehen und so einfach vom Kern abnehmbar sind. Dann lassen sie sich leicht für eine gründliche Reinigung und ein hygienisches Bettgefühl waschen.

Haltbarkeit

Die Haltbarkeit bzw. Nutzungsdauer ist bei Toppern ebenso wie bei Matratzen begrenzt. Die „Haltbarkeit“ eines Toppers hängt von seiner Qualität, dem Grad der Beanspruchung und der Pflege ab. Grundsätzlich kann man sagen, dass Topper früher als die Matratze getauscht werden sollte. Der Matratzentopper fungiert als direkte Liegefläche und ist so einer hohen Belastung ausgesetzt ist. Dazu verfügt er nur über eine verhältnismäßig geringe Höhe. Wir geben bei Toppern eine Garantie auf den Topper-Kern von 5 Jahren.

Topper Test / Testergebnis

Auch Tests können als Qualitätskriterium herangezogen werden. Unsere Kunden haben im Kundentest das Testergebnis "sehr gut" (Gesamtnote 1,3) für den Matratzen - Topper "Kingsize" vergeben.